Marco_S14.Kouki's S14a

Hier könnt ihr eure Fahrzeuge und auch euch selber vorstellen. Einfach ein neues Thema erstellen und loslegen. Bilder müssen von externer URL verlinkt werden.
Post Reply
User avatar
Marco_S14.Kouki
Zweisteiger
Zweisteiger
Posts: 101
Joined: 12.12.2017, 14:38
Vorname: Marco
Spamabfrage: boosted
Location: near Frankfurt

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by Marco_S14.Kouki »

kanntenzwerg wrote:
23.06.2021, 13:57
cool.. . wenn man im stau steht kann man gleich ne runde schach im fussraum spielen :lol:
:lol: :lol: :lol: :lol: das geht aber ganzschön ins Kreuz. Es sei denn man holt die Matte jedes mal raus und spielt auf der Strasse

User avatar
Marco_S14.Kouki
Zweisteiger
Zweisteiger
Posts: 101
Joined: 12.12.2017, 14:38
Vorname: Marco
Spamabfrage: boosted
Location: near Frankfurt

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by Marco_S14.Kouki »

Nach ner Woche Entspannung und Sonne satt in Kroatien ging es Ende dieser Woche weiter an der S14. Ich hab den Aktivkohle umgesetzt für mehr Platz.
IMG-20210718-WA0029.jpg
IMG-20210718-WA0027.jpg
IMG-20210718-WA0023.jpg
IMG-20210718-WA0022.jpg
Am vergangenen Freitag ging es denn zum Marc lackieren. War mal bitter nötig. Der Vorbesitzer hat so einiges an Lackschäden hinterlassen. Daher werden jetzt Front/Heckschürze, Motorhaube sowie hinteres Seitenblech lackiert. Ebenso wird die Frontschürze gecleant. Die unschönen Kennzeichenlöcher kommen weg und werden verschlossen. Das Kennzeichen wird dann durch Magneten von Werk2 befestigt.
IMG-20210718-WA0024.jpg
IMG-20210718-WA0025.jpg
IMG-20210718-WA0026.jpg
IMG-20210718-WA0028.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
geiserp
Sticker Masta'
Posts: 11892
Joined: 13.04.2004, 10:18
Spamabfrage: bUyV1aGrA
Location: Schweiz
Contact:

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by geiserp »

Wo macht dein lacker den Übergang am hinteren Seitenblech? Bei der C-Säule? Mein Lackierer hat mir mal erklärt, man lackt immer bis zur nächsten Kante. Da die s14 keine hat, meinte dann müssen man Dach plus C-Säulen plus Seiten in einem machen weil man sonst immer einen Übergang sehe, es sei denn man macht nur spot Lackierung.
Image
Top speed runs are killers no matter how well the car is set up.

User avatar
Marco_S14.Kouki
Zweisteiger
Zweisteiger
Posts: 101
Joined: 12.12.2017, 14:38
Vorname: Marco
Spamabfrage: boosted
Location: near Frankfurt

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by Marco_S14.Kouki »

geiserp wrote:
22.07.2021, 09:25
Wo macht dein lacker den Übergang am hinteren Seitenblech? Bei der C-Säule? Mein Lackierer hat mir mal erklärt, man lackt immer bis zur nächsten Kante. Da die s14 keine hat, meinte dann müssen man Dach plus C-Säulen plus Seiten in einem machen weil man sonst immer einen Übergang sehe, es sei denn man macht nur spot Lackierung.
Das wusste er noch nicht genau. Man hat zwar die Kante im Blech aber dadurch, dass ich selbst schon mal mit der Dose am pfuschen war, kann er die nicht mehr nehmen. Entweder sagte er, geht er bis zur C Säule oder dann noch hoch bis zum Dach. Eins von beidem wird's werden. Aber das Dach wird nicht lackiert soviel ich weiß.

User avatar
Looter
Vielschreiber
Vielschreiber
Posts: 4146
Joined: 12.04.2013, 15:01
Spamabfrage: ドリフト  

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by Looter »

Warum hast du eigentlich den Aktivkohlefilter noch drin?

Und warum machst du die Kennzeichenlöcher weg und wo?

User avatar
Marco_S14.Kouki
Zweisteiger
Zweisteiger
Posts: 101
Joined: 12.12.2017, 14:38
Vorname: Marco
Spamabfrage: boosted
Location: near Frankfurt

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by Marco_S14.Kouki »

Looter wrote:
22.07.2021, 12:20
Warum hast du eigentlich den Aktivkohlefilter noch drin?

Und warum machst du die Kennzeichenlöcher weg und wo?
Ich hatte den mal ne Zeit lang draußen hatte aber irgendwie das Gefühl, dass der Tank mehr zischt als sonst.
Kann mich auch täuschen. Stören tuts mich jetzt nicht wirklich. Wo gehen denn die Hardlines hin ? Eine kommt ja vom Tank und geht nach vorne.
Aber wo geht die andere hin ? die läuft irgendwo Richtung ASB an der Spritzwand entlang.

Ich wollte eigentlich die Kennzeichenmulde vorne komplett weg haben damit man garnichts mehr sieht und die Front komplett clean ist. Quasi so wie bei den Umbauten, wo sie den Mittelsteg raustrennen. Da weder ich noch mein Lackierer Plastik schweißen können, haben wir gesagt, wir lassen die Mulde und verschließen dann nur die Löcher. Ich mag einfach ein cleanen Look und die Löcher für den Kennzeichenhalter stören mich.
Ich habs dir mal rot markiert im 2. Bild. Ebenso wie die Mulde hinten auch einheitlich in grün Lackiert wird.

68696691_563807850821771_823874692736614400_n.jpg
129.jpeg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Looter
Vielschreiber
Vielschreiber
Posts: 4146
Joined: 12.04.2013, 15:01
Spamabfrage: ドリフト  

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by Looter »

Marco_S14.Kouki wrote:
22.07.2021, 14:29
Looter wrote:
22.07.2021, 12:20
Warum hast du eigentlich den Aktivkohlefilter noch drin?

Und warum machst du die Kennzeichenlöcher weg und wo?
Ich hatte den mal ne Zeit lang draußen hatte aber irgendwie das Gefühl, dass der Tank mehr zischt als sonst.
Kann mich auch täuschen. Stören tuts mich jetzt nicht wirklich. Wo gehen denn die Hardlines hin ? Eine kommt ja vom Tank und geht nach vorne.
Aber wo geht die andere hin ? die läuft irgendwo Richtung ASB an der Spritzwand entlang.
Ja der wird eigentlich nur wegen dem Platz ausgebaut. Sonst stört der nicht, das stimmt.
Die Leitung vom Aktivkohlefilter geht in die ASB um dort die Benzindämpfe zu verbrennen.
Marco_S14.Kouki wrote:
22.07.2021, 14:29
Ich wollte eigentlich die Kennzeichenmulde vorne komplett weg haben damit man garnichts mehr sieht und die Front komplett clean ist. Quasi so wie bei den Umbauten, wo sie den Mittelsteg raustrennen. Da weder ich noch mein Lackierer Plastik schweißen können, haben wir gesagt, wir lassen die Mulde und verschließen dann nur die Löcher. Ich mag einfach ein cleanen Look und die Löcher für den Kennzeichenhalter stören mich.
Ich habs dir mal rot markiert im 2. Bild. Ebenso wie die Mulde hinten auch einheitlich in grün Lackiert wird.
Das ist dann eher was für Treffen, wo du das Nummernschild abmachst, oder?

User avatar
Marco_S14.Kouki
Zweisteiger
Zweisteiger
Posts: 101
Joined: 12.12.2017, 14:38
Vorname: Marco
Spamabfrage: boosted
Location: near Frankfurt

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by Marco_S14.Kouki »

Looter wrote:
22.07.2021, 14:46

Ja der wird eigentlich nur wegen dem Platz ausgebaut. Sonst stört der nicht, das stimmt.
Die Leitung vom Aktivkohlefilter geht in die ASB um dort die Benzindämpfe zu verbrennen.
Also geht es mit oder ohne, so oder so in die ASB. Die Unterdruckschläuche sind nur für Ansteuerung des Filters.
Heißt aber doch um Umkehrschluss, ohne Filter gehen die Abgase vom Tank ungefiltert in die ASB ?
Das ist dann eher was für Treffen, wo du das Nummernschild abmachst, oder?
Genau, für Treffen und Fotos. Mehr hat das nicht als Nutzen. Aber da die Stosstange sowieso lackiert werden muss, hab ich gesagt, kann man
auch direkt vorne die Löcher verschließen und das ganze mit Magneten befestigen was ich persönlich etwas schicker finde als diese Halter die einem dann den Lack zerkratzen durch die Vibration. Klar scheuern die Magneten auch in einem gewissen Bereich aber auf der Rückseite ist Filz und bis jetzt konnte ich bei Freunden im Umkreis noch keine großen Schäden am Lack feststellen.

User avatar
Looter
Vielschreiber
Vielschreiber
Posts: 4146
Joined: 12.04.2013, 15:01
Spamabfrage: ドリフト  

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by Looter »

Marco_S14.Kouki wrote:
22.07.2021, 15:01
Looter wrote:
22.07.2021, 14:46

Ja der wird eigentlich nur wegen dem Platz ausgebaut. Sonst stört der nicht, das stimmt.
Die Leitung vom Aktivkohlefilter geht in die ASB um dort die Benzindämpfe zu verbrennen.
Also geht es mit oder ohne, so oder so in die ASB. Die Unterdruckschläuche sind nur für Ansteuerung des Filters.
Heißt aber doch um Umkehrschluss, ohne Filter gehen die Abgase vom Tank ungefiltert in die ASB ?
Nein, das wäre ja quatsch. ;)
Es gibt noch eine Leitung die offen ist gegen Athmosphäre, man verbindet die Tankleitung dann einfach mit der und macht die andere zu.
Die Leitung die an die Luft geht, endet im linken Rahmen.
Marco_S14.Kouki wrote:
22.07.2021, 15:01
Das ist dann eher was für Treffen, wo du das Nummernschild abmachst, oder?
Genau, für Treffen und Fotos. Mehr hat das nicht als Nutzen. Aber da die Stosstange sowieso lackiert werden muss, hab ich gesagt, kann man
auch direkt vorne die Löcher verschließen und das ganze mit Magneten befestigen was ich persönlich etwas schicker finde als diese Halter die einem dann den Lack zerkratzen durch die Vibration. Klar scheuern die Magneten auch in einem gewissen Bereich aber auf der Rückseite ist Filz und bis jetzt konnte ich bei Freunden im Umkreis noch keine großen Schäden am Lack feststellen.
Aaah, verstehe.

User avatar
Marco_S14.Kouki
Zweisteiger
Zweisteiger
Posts: 101
Joined: 12.12.2017, 14:38
Vorname: Marco
Spamabfrage: boosted
Location: near Frankfurt

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by Marco_S14.Kouki »

Looter wrote:
22.07.2021, 15:33

Nein, das wäre ja quatsch. ;)
Es gibt noch eine Leitung die offen ist gegen Athmosphäre, man verbindet die Tankleitung dann einfach mit der und macht die andere zu.
Die Leitung die an die Luft geht, endet im linken Rahmen.
Okay, dann lag hier nur ein Verständnisproblem meinerseits vor. Angeschlossen hatte ich es richtig. :lol: