Schlagen aus dem Antriebsstrang, never ending Story

Probleme mit dem Wagen oder Hilfestellung zu Reparaturen gesucht?
User avatar
InPaniC1989
Mitglied
Mitglied
Posts: 277
Joined: 08.10.2016, 22:59
Spamabfrage: Mensch

Re: Schlagen aus dem Antriebsstrang, never ending Story

Post by InPaniC1989 »

Hier sieht man die lockeren Bauteile (ich weis das die Schraube verschlagen ist aber das ändert nichts an der Funktion )
Attachments
27993DB4-8018-492E-8FB9-CE4584F268F2.jpeg
(2.9 MiB) Not downloaded yet
F08CD201-221F-4917-A6F2-B6D225719A4F.jpeg
(2.51 MiB) Not downloaded yet
CEBE8E87-9778-4E38-9A86-E74E53230048.jpeg
(3.63 MiB) Not downloaded yet

Shortcut
Mitglied
Mitglied
Posts: 381
Joined: 23.09.2014, 16:44
Spamabfrage: Ein mensch

Re: Schlagen aus dem Antriebsstrang, never ending Story

Post by Shortcut »

Hast das Getriebe wieder zusammen?
Bumfi wrote:Gibts den Crêpes Maker noch dazu?
BermudaS14 wrote:Leider unbezahlbar. Ist verdammt rar :D

User avatar
InPaniC1989
Mitglied
Mitglied
Posts: 277
Joined: 08.10.2016, 22:59
Spamabfrage: Mensch

Re: Schlagen aus dem Antriebsstrang, never ending Story

Post by InPaniC1989 »

So, getriebe is wieder drin (hat sich wegen nem kleinen unfall verzögert) , alle schrauben kontrolliert, nachgezogen mit passendem drehmoment (ja nix 3x brrr schlagschrauber :juggle: )..... Selbes ergebnis! Ich tendiere immer weiter das es die kardanwellen / lager / flanschstück sind ....

Sobald das auto abgekühlt ist nehm ichs nochmal hoch und versuch nochmal ein video zu machen ... ich bin langsam echt mit meinem latein am ende ....

(ach ja gibt es irgendwie ne möglichkeit die vibrationen bei etwa 3000upm vom auspuff zu dämpfen?) Auspuff steht nirgends an, flexrohr is eingeschweist und hab auch schon längere/härtere gummis verwendet .... es rasselt immernoch ab und zu :D

User avatar
InPaniC1989
Mitglied
Mitglied
Posts: 277
Joined: 08.10.2016, 22:59
Spamabfrage: Mensch

Re: Schlagen aus dem Antriebsstrang, never ending Story

Post by InPaniC1989 »

Mal spaßhalber ohne Kardanwelle eingebaut -> nix mehr ?! Das heißt doch das irgendwie AB der Kardanwelle was nicht stimmt ? (Diff kann ich eig ausschließen )

User avatar
Looter
Vielfahrer
Vielfahrer
Posts: 3992
Joined: 12.04.2013, 15:01
Spamabfrage: ドリフト  

Re: Schlagen aus dem Antriebsstrang, never ending Story

Post by Looter »

Kann auch sein weil du keine Last auf dem Getriebe hast durch die Massenträgheit die jetzt fehlt. Wie auch immer. Kardanwelle tauschen, schauen obs weg ist.

User avatar
InPaniC1989
Mitglied
Mitglied
Posts: 277
Joined: 08.10.2016, 22:59
Spamabfrage: Mensch

Re: Schlagen aus dem Antriebsstrang, never ending Story

Post by InPaniC1989 »

Eine 3. kardanwelle wird wohl auch wenig bringen? :D Hab ja schon 2 probiert, war kurz davor das mittellager noch von meiner OEM zu erneuern .... erstmal besorg ich mir diese beschissene staubschutzkappe , vllt zentriert die ja auch noch was (wusste bis vor einiger zeit nichtmal das die da normalerweise ist:

Und wenn ich das teil neu bei nissan bestellen muss ....
Attachments
203-018.jpg
(495.29 KiB) Not downloaded yet

User avatar
Looter
Vielfahrer
Vielfahrer
Posts: 3992
Joined: 12.04.2013, 15:01
Spamabfrage: ドリフト  

Re: Schlagen aus dem Antriebsstrang, never ending Story

Post by Looter »

Das hatte ich nicht mehr auf dem Schirm....

Wackelt der Arsch deiner Silvi beim beschleunigen? (ausgeschlagene Achsstummel im Diff)

User avatar
InPaniC1989
Mitglied
Mitglied
Posts: 277
Joined: 08.10.2016, 22:59
Spamabfrage: Mensch

Re: Schlagen aus dem Antriebsstrang, never ending Story

Post by InPaniC1989 »

Nope, das nicht. (man muss davon ausgehen das ich morgen zum vermessen fahren muss weil da nix mehr passt, aber alles in allem fährt sie ruhig.

Und das geräusch is zu 100% aus höhe getriebe/flansch kardanwelle ... das kann ich zu 1000% sagen. Wenn es hier in bayern wenigstens s14 fahre gäbe.... hätte ich für 5 min schnell die kardanwelle umgesteckt .... oh man

User avatar
geiserp
Sticker Masta'
Posts: 11343
Joined: 13.04.2004, 10:18
Spamabfrage: bUyV1aGrA
Location: Schweiz
Contact:

Re: Schlagen aus dem Antriebsstrang, never ending Story

Post by geiserp »

Ist der Gummi ausgeschlagen in der Mitte? Prüf das mal.

Ist natürlich bitter wenn man das Getriebe auseinander nimmt und sich denkt, ha, Fehler gefunden. Und dann doch nicht.
Image
Top speed runs are killers no matter how well the car is set up.

User avatar
InPaniC1989
Mitglied
Mitglied
Posts: 277
Joined: 08.10.2016, 22:59
Spamabfrage: Mensch

Re: Schlagen aus dem Antriebsstrang, never ending Story

Post by InPaniC1989 »

Hab ne einteile und ne 2 teilige verwendet, deswegen kann ich das kardanwellenlager ausschließen (im besten zustand war das OEM nicht, aber es federt noch).

Wenn es nur das getriebe wäre..... Vorderachse, hinterachse, getriebe ... alles umsonst neu gelagert :lach: Bis auf das schlagen macht die kiste eig. keine Probleme .... und das typische Silvia Auspuff rasseln (hatte ich irgendwie bei allen s13/14, auch nach umschweißen, andere auspuffgummis etc :juggle: )