S13-Getriebe im S14

User avatar
kanntenzwerg
Vielschreiber
Vielschreiber
Posts: 7590
Joined: 23.05.2004, 19:41
Vorname: Camelot
Spamabfrage: Gombot
Location: am arsch der welt
Contact:

Re: S13-Getriebe im S14

Post by kanntenzwerg »

wär cool wenn einer mal sone teileliste erstellt...
Gesendet von Ostdeutschland ohne Tapatalk

Image

User avatar
Demio
Facility Management
Facility Management
Posts: 13021
Joined: 15.03.2004, 23:11
Vorname: Dimi
Location: München
Contact:

Re: S13-Getriebe im S14

Post by Demio »

Also, mir ist zugetragen worden (Danke Bernd), dass die Übersetzungen nicht ganz übereinstimmen:
uebersetzungenyspg2_.png
(Danke Counterdoc)

Gänge 1 - 3 sind etwas kürzer, der 4. gleich, der 5. etwas länger. Nur so der Vollständigkeit halber.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Image

User avatar
Pinto
Mitglied
Mitglied
Posts: 480
Joined: 29.09.2014, 16:48
Vorname: Klaus
Spamabfrage: Yaaay!

Re: S13-Getriebe im S14

Post by Pinto »

Demio wrote:
08.10.2020, 08:04
Gänge 1 - 3 sind etwas kürzer, der 4. gleich, der 5. etwas länger. Nur so der Vollständigkeit halber.
Klingt nach keinem Fehler :D
´78 Lincoln Continental Town Coupe
´93 Chevrolet Corvette
´05 Mercedes E350 Avantgarde T-Modell AMG-Paket

´98 200 SX S14a Sold 01/2021
´87 Ford Sierra Coupe (MkII) SR20DET ;) - Sold 02/2020

User avatar
Demio
Facility Management
Facility Management
Posts: 13021
Joined: 15.03.2004, 23:11
Vorname: Dimi
Location: München
Contact:

Re: S13-Getriebe im S14

Post by Demio »

Pinto wrote:
12.10.2020, 16:13
Demio wrote:
08.10.2020, 08:04
Gänge 1 - 3 sind etwas kürzer, der 4. gleich, der 5. etwas länger. Nur so der Vollständigkeit halber.
Klingt nach keinem Fehler :D
Ja, find ich auch, vor allem bei den Gängen 1 bis 3. Ich krieg voraussichtlich ein S13-Getriebe rein, werde berichten.
Image

User avatar
Demio
Facility Management
Facility Management
Posts: 13021
Joined: 15.03.2004, 23:11
Vorname: Dimi
Location: München
Contact:

Re: S13-Getriebe im S14

Post by Demio »

So, ich berichte hiermit.

Also, beim Tausch des Getriebes muss mind. die Getriebeglocke für den SR20 angebaut werden. Dann kann man es wohl 1:1 montieren, aber das ist unter Vorbehalt, da ich nicht alle Details hab. Auch unter Vorbehalt sind diese Erfahrungswerte, denn es war natürlich ein gebrauchtes Getriebe:

- Die rechte Gasse (5. und R-Gang) funktioniert nicht perfekt. Der 5. geht manchmal schwer raus, und die Wege sind gefühlt größer
- Vielleicht ist mein Exemplar einfach nur im Eimer, aber jetzt ist so viel Spiel im Antriebsstrang, dass es laut knallt, sobald ich nicht perfekt weich schalte
-

Die Gänge 1 - 3 sind laut Internet ja etwas kürzer, der 5. etwas länger. Ersteres merkt man schon etwas. Ob es für weniger Drehmoment spezifiziert ist, kann ich leider auch nicht sagen. :shifty:
Image

User avatar
marcus_zenki_S14
Mitglied
Mitglied
Posts: 476
Joined: 16.07.2013, 08:16
Vorname: Marcus
Spamabfrage: Humanoid
Location: Dresden

Re: S13-Getriebe im S14

Post by marcus_zenki_S14 »

Hm, besonders der kürzere 2te Gang fetzt eigentlich. Der ist mir momentan auch immer etwas ein Dorn im Auge, wenns bergaufgeht und der Lader noch keinen Druck aufbaut. Gibt viele Kurven bei uns, wo das so der Fall ist.

Mehr Topspeed ist aber auch cool, oder halt zum untertourigen Spritsparen auf der AB.

Ich hatte mir als ALternative mal das 6 Gang S15 ausgeguckt, aber das ist ja auch nicht plug and play, glaube.
Image

User avatar
Marco_S14.Kouki
Mitglied
Mitglied
Posts: 305
Joined: 12.12.2017, 14:38
Vorname: Marco
Spamabfrage: boosted
Location: near Frankfurt

Re: S13-Getriebe im S14

Post by Marco_S14.Kouki »

marcus_zenki_S14 wrote:
14.07.2021, 08:44
Ich hatte mir als ALternative mal das 6 Gang S15 ausgeguckt, aber das ist ja auch nicht plug and play, glaube.
Also zum Einbau kann ich nicht viel sagen. Aber was ich gehört hab, hält das 6 Gang noch weniger Drehmoment aus als das 5 Gang.
Ist halt fetziger weil die Gänge kürzer sind.

User avatar
Demio
Facility Management
Facility Management
Posts: 13021
Joined: 15.03.2004, 23:11
Vorname: Dimi
Location: München
Contact:

Re: S13-Getriebe im S14

Post by Demio »

Marco_S14.Kouki wrote:
19.07.2021, 12:46
Aber was ich gehört hab, hält das 6 Gang noch weniger Drehmoment aus als das 5 Gang.
Das hab ich auch gehört. Das beruhte aber auf der Annahme, dass die Zahnräder kleiner und somit labiler sein müssen, weil das Gehäuse gleich groß ist, aber mehr Gänge drin sind. Halte ich aber nicht unbedingt für richtig, das Material und ggf. Beschichtung der Räder kann ja härter sein...
Image

User avatar
Marco_S14.Kouki
Mitglied
Mitglied
Posts: 305
Joined: 12.12.2017, 14:38
Vorname: Marco
Spamabfrage: boosted
Location: near Frankfurt

Re: S13-Getriebe im S14

Post by Marco_S14.Kouki »

Demio wrote:
19.07.2021, 12:52
Marco_S14.Kouki wrote:
19.07.2021, 12:46
Aber was ich gehört hab, hält das 6 Gang noch weniger Drehmoment aus als das 5 Gang.
Das hab ich auch gehört. Das beruhte aber auf der Annahme, dass die Zahnräder kleiner und somit labiler sein müssen, weil das Gehäuse gleich groß ist, aber mehr Gänge drin sind. Halte ich aber nicht unbedingt für richtig, das Material und ggf. Beschichtung der Räder kann ja härter sein...
Ich find leider nicht mehr den Thread wo es zu sehen war. Mir hat mal jemand ein Vergleich geschickt aber ich kann mich nicht mehr erinnern wo. da war zu erkennen, dass das 6 Gang schwächer ist. Glaube das Nismo 6 Gang war noch okay.

User avatar
Marco_S14.Kouki
Mitglied
Mitglied
Posts: 305
Joined: 12.12.2017, 14:38
Vorname: Marco
Spamabfrage: boosted
Location: near Frankfurt

Re: S13-Getriebe im S14

Post by Marco_S14.Kouki »

habs wieder in meinem Archiv gefunden. Das ist dann aber tatsächlich nur anhand der Übersetzung und nicht bezogen auf die Beschichtung, wie du sagst. Die Frage ist, ob es da wirklich unterschiede gibt in der Beschichtung.
2021-01-28_12h01_57.png
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.